Unternehmensprofil

Green Gas International B.V. ist ein internationales Unternehmen, das sich auf die Umwandlung schädlicher Methanemissionen aus Kohlengruben, Mülldeponien und Biogasanlagen in saubere spezialisiert hat. Green Gas wurde 2005 gegründet und hat sich durch natürliches Wachstum und eine Reihe von Fusionen und Übernahmen schnell weiterentwickelt. Green Gas verfügt über mehr als 50 Jahre internationaler Erfahrung bei der Realisierung von erstklassigen, integrierten Lösungen für Gruben- und Deponiegasprojekte. Derzeit betreibt das Unternehmen europaweit etwa 40 Projekte mit einer elektrischen Leistung von über 110 MW und unterstützt so den weltweiten Impuls in Richtung erneuerbare Energiequellen.

Schlüsselmärkte mit soliden Marktpositionen sind Osteuropa und Deutschland. Green Gas ist ständig auf der Suche nach neuen Gasquellen, die es zu entwickeln oder optimieren gilt, wobei die Wertschöpfung von grünen Energieprojekten unserer Kunden immer im Vordergrund steht. Unser langjähriges Know-how im Gasfassungs- sowie Gasnutzungsbereich kombiniert mit einer steigenden Nachfrage nach saubereren Kraftstoffen bietet eine ausgezeichnete Basis für neue Projekte und die Expansion in neue Märkte.

Unser Team internationaler Experten stammt aus einer Vielzahl von Sektoren wie Bergbau, Strom, Gasmanagement, Emissionshandel und Umweltschutz. Green Gas International B.V. ist in den Niederlanden eingetragen und hat Tochtergesellschaften in Deutschland, der Tschechischen Republik und Polen. Green Gas arbeitet eng mit gemeinnützigen Organisationen wir der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen (UN/ECE) zusammen, um Methanemissionen aus Bergbau- und Deponietätigkeiten zu verringern und die Sicherheit von Kohlegruben zu verbessern.